Aktuelles

Montag, 28. März 2022 - 8:22

und wurde in der Nachbarschaft per Posteinwurf bereits verteilt. Gemeinde aktuell erscheint ab März/April immer für zwei Monate.

Donnerstag, 24. März 2022 - 17:51

mit dem Berg Golgatha, dem Abendmahl uvm. hier

Sonntag, 13. März 2022 - 21:29

JAZZ & LOVE Konzert von und mit Ray Blue (New York) am Saxophon am Kontrabass Salim Bouamama und am Flügel Burkhard F.Fabian. 2 volle Stunden Jazz!

Sonntag, 6. März 2022 - 18:33

Christen:innen bauen überall Klapptische auf und laden zum Leben ein. Verhandlungstische Essenstische, ... Pastor Hendrik Kissel klappte einen Tisch auseinander undillustrierte so die Predigt über den Tischdienst der Kirche in der Welt anhand 2.Kor. 6.

 

 

Donnerstag, 3. März 2022 - 8:31

 "Wut", "Soldaten", "Blut", "Bomben", "Gott hilf!".... - Stille von 18:00 bis 19:30 Uhr. Um 18:30 Uhr dann 30 Minuten Liturgie für den Frieden.

 

 

Sonntag, 27. Februar 2022 - 14:00

Die Welt steht Kopf! Angriffskrieg in Europa! Gemeinsame Fürbitte und Friedensgebet auf dem Boden verteilt...

Im Gottesdienst nahmen sich viele einen Zettel, die auf dem Boden lagen. Auf den Zettel standen "Wut", "Soldaten", "Blut", "Bomben", "Gott hilf!".... Jede/r rief oder sprach sie stellvertretend - mit den eigenen Beweggründen - als Fürbitte. Unterbrochen mit dem Kyrie - im Liederbuch Nr. 70 - aus der Ukraine

Präludium und Postludium im Gottesdienst: Nationalhymne Ukraine

Mittwoch, 23. Februar 2022 - 22:17

Gemütlich zusammen bei Knabber, Bier oder Wein mit einem aktuellen Thema. Diesmal war es "Gendern". Muss das sein oder wissen sich sowieso alle wertschätzend wahrgenommen?

Montag, 21. Februar 2022 - 10:53

„In den Gemeinden, in denen ich vorher war, wäre das aufgrund meines offenen Schwulseins nicht möglich gewesen. Für mich war das eine Ehre und erfüllt mich mit Dank, denn ich bin hier erst zwei Jahre Gemeindemitglied und konnte mich von Anfang an mit meinen Begabungen einbringen! Jetzt zum ersten Mal mit dem Predigen!“ Günni predigte zum ersten Mal, schreibt nebenbei Bücher und lebt glücklich mit seinem Mann G.

Wer mehr über ihn wissen will, lese die nächste Ausgabe des Kirchenblattes Gemeinde-aktuell.

Sonntag, 13. Februar 2022 - 17:47

Ausstellung (13.02. bis 13.03.2022). Künstlerische Impressionen um die Schönhauser Allee und der U2. Malerei und Fotos der Oberstufe des Rosa-Luxemburg-Gymnasium

Tägliche Besichtigung nach Absprache.

Sonntag, 13. Februar 2022 - 11:55

Vom Eigenlob zum Gotteslob - Predigt Hendrik Kissel über Jeremia 9, 22-23  Hier gibt'ds ganz frisch die Radio-Aufnahme vom heutigen Radiogottesdienst. Hier der YouTube-Mitschnitt.

Donnerstag, 10. Februar 2022 - 21:07

Der tibetische Lama und Gelehrte Ringu Tulku empfing die Start-Up-Gruppe und erklärte Buddismus. Statt, dass Christen den Buddismus erklären, erklärte der offizielle Repräsentant für Europa, Gründer und Präsident der Karmapa Foundation Europe seinen Glauben und beantwortete alle Fragen. U.a. auch die, ob das Leben als Mönch nicht zu schwer sei.

Mittwoch, 9. Februar 2022 - 21:02

am kommenden Sonntag wird auf der Gottesdienst aus der Friedenskirche auf 92,4 RBB gesendet. Singen, Sprechen, Gehen und Video: Alles muss geübt werden.

Am Nachmittag waren Schülerinnen und Schüler des Rosa-Luxemburg-Gymnasium

in der Kirche. Sie hängten die ersten Malereien und Fotos für die Ausstellungseröffnung am kommenden Sonntag auf.

 

Mittwoch, 26. Januar 2022 - 14:51

Schüler:innen des Rosa-Luxemburg Gymnasium führen ihre Musik-Woche in der Friedenskirche durch!

Sonntag, 23. Januar 2022 - 15:12

Klare Ansage: 68 Stimmberechtigte: 53 Jaaaaaaaaa(Stimmen), wir wollen eine Kita auf dem Campus Friedenskirche gründen! 1700 Plätze fehlen im Bezirk, wir wollen einen kleinen Beitrag leisten.

Donnerstag, 20. Januar 2022 - 20:29

...damit begann Sigmund Königsberg, Antisemitismusbeauftragter der Jüdischen Gemeinde zu Berlin, die Begegnung in der Synagoge Oranienburger Straße. Er erklärte damit das Tragen der Kippa. Zu Besuch war die Start-Up-Gruppe in der Neuen Synagoge der Jüdischen Gemeinde zu Berlin.

Dann wurde die Thora herausgeholt, entwickelt und ..., ja zeigte, wie sie gelesen wird und was alles dazu gehört.

Donnerstag, 13. Januar 2022 - 14:48

Ingwersirup, verschiedene Marmeladen, diverse Blumensamen, Walnußöl, Olivenöl, belgisches Konfekt, gebrannte Mandeln, After Eight, französische Karamellbonbons, selbstgebackenes Brot u.m. für die Schwestern im Kloster des "Karmel Regina Martyrum". Renate Lawrenz, ehemalige Älteste und Gemeindeleitung, überbringt den Gruß der Friedenskirche.

Sonntag, 9. Januar 2022 - 13:20

Psalm 150 Reinkultur: Jazzgottesdienst mit Posaune von Laszlo Griese. Am Flügel: Burkhard F.Fabian.

Die Gottesformel

Predigt von Hendrik Kissel über Johannes 1, 15-18

Donnerstag, 6. Januar 2022 - 11:23

„Steh auf, nimm das Kind und seine Mutter und flieh nach Ägypten...." Das Neue Testament berichtet, dass sich zur Zeit Herodes des Großen Sterndeuter aus Bethlehem nach dem neugeborenen König der Juden, Jesus von Nazareth, erkundigten. Der amtierende König Herodes erschrak und trachtete dem Neugeborenen nach dem Leben. Auf Anraten eines Engels verließen Maria mit ihrem Kinde und Josef der Zimmermann Judäa mit dem Ziel Ägypten und sollten erst nach dem Tode des Herodes nach Nazareth zurückkehren.

Daher ist der Stall leer.

Abbau in der kommenden Woche.

Mittwoch, 29. Dezember 2021 - 18:09

15 köpfige Schafherde in der Umgebung von Bethlehem sucht Paten! 39 € kostet eine "Patenschaft". Ein Paar durfte sich einen Namen für ein Schäfchen aussuchen, da beide die "Patenschaft" für das Tier aus dem Weihnachtsgarten(stall) übernommen haben. Insgesamt geht es daum, 15 Schafe mit je 39 Euro "zu versorgen".

Seiten

Aktuelle Ausstellung